info@fv-kita-wiesenaecker.de0152 / 210 101 51

Die Spannung steigt. Die Trommelabenteuerreise rund um die Welt startet am Dienstag

Ditzingen-Heimerdingen

Vom 16. bis 19. Juli 2019 werden die Kinder der KITA Wiesenäcker zusammen mit Kindern aus der Übergangsgruppe „Kunterbunt“ trommeln, singen und tanzen. Eine Trommelabenteuerreise führt die Kinder in verschiedene Länder und Kontinente, bringt ihnen Menschen, Sprachen und Kulturen näher. Gemeinschaftlich über alle Altersklassen hinweg, ermöglicht das gemeinsame Trommeln und Tanzen zudem eine gesellschaftliche und kulturelle Einheit. Integration und Inklusion werden spielerisch erlebt.

Für diese besondere Erfahrung engagierte der Förderverein KITA Wiesenäcker e.V. die argandona Trommelwelt. Diese bietet mit mehr als 35 Jahren internationaler Bühnenerfahrung und mehr als 700 Trommelprojekten ein speziell für die Kindergartenkinder zugeschnittenes Programm. Angepasst an die Fähigkeiten der Kinder wird viel gesungen und getanzt, die Trommel ist als energetische Fokus dabei und der Spaßfaktor bleibt immer hoch.

Ein gemeinsames Kita-Sommerfest am Freitagnachmittag, zu dem alle Eltern, Verwandte und Freunde eingeladen sind, wird einen tollen Rahmen für den Abschluss der Projektwoche bieten. Die Vorführung „Trommelinho und das SonnenMondFest“ wird sowohl den trommelnden Kindern als auch den Zuschauern sicherlich als schöner Höhepunkt in Erinnerung bleiben.

Ein großes Dankeschön bereits an dieser Stelle unseren Spendern und Förderern, die uns ermöglichen, diese Projektwoche anbieten zu können. Neben unseren verlässlichen örtlichen Unterstützern Dorfbrille – by Nicole Uerlings und Rombold & Gfröhrer GmbH & Co. KG gilt ein besonderer Dank der LBBW-Stiftung sowie der Heidehof Stiftung GmbH, Stuttgart, die durch großzügige Spendenzusagen eine entspannte Finanzierungssituation ermöglichen. Vielen herzlichen Dank!

Und nun heißt es… auf die Trommel fertig los!

Der Vorstand

Categories: second